Sie sind hier: Startseite » Pontec Pondomatic Teich- & Poolsauger im Test

Pontec Pondomatic Teich- & Poolsauger im Test

Pontec Pondomatic Teich- & Poolsauger im Test

Wenn es um die Teichreinigung geht, dann ist der elektrische Pontec Pondomatic Teich-Schlammsauger ein praktisches Hilfsmittel. Wie hat sich der Pontec Pondomatic im Test geschlagen und ist dieser für die Teichreinigung zu empfehlen?

Der PondoMatic Teich- und Poolsauger ist ein 1-Kammer-Sauger der über 3 verschiedene Saugdüsen verfügt und für die Reinigung eines Gartenteiches verwendet werden kann. Mit seinen 1400 Watt Leistung ist er in der Lage schweren Schlamm aufzusaugen und diesen im 30 Liter Schmutztank zu verwahren.

In diesem Artikel gehen wir näher auf den elektrischen Teich- und Poolsauger von Pontec ein und schildern unsere Erfahrungen.

Der Pontec Pondomatic Teichsauger im Test

Wir haben in unserem Poolsauger Test festgestellt, dass dieser Bodensauger besonders qualitativ hochwertig und kompakt verbaut wurde. Mit seinen 9 kg ist er sehr handlich und umfasst einen 30 Liter Schmutztank.

Eine Aufbauanleitung ist nicht nötig, da der Aufbau vom Bodensauger kinderleicht zu bewerkstelligen ist. Die Benutzung vom Bodensauger ist selbsterklärend.

Während des Saugvorganges verschließt dieser automatisch den Ablaufschlauch und baut so entsprechenden Druck zum Saugen auf. Mit seinen 1400 Watt wird jeglicher Schlamm wie z.B. Algen gründlich abgesaugt.

Die Geräuschentwicklung ist normal und entspricht eines normalen Staubsaugers.

Der Poolsauger sollte deutlich oberhalb des Wasserniveaus stehen um eine anständige (schwerkraftgesteuerte) Saugleistung zu gewährleisten. Dazu kann man einen kleinen Hocker oder z.B. einen Gartenstuhl nehmen.

Kleinere Kieselsteine und andere Pflanzenreste etc. saugt das Gerät ohne Probleme in sich rein und spuckt sie anschließend wieder raus. Das tolle ist, dass die Saugleistung ziemlich stark ist und es zu keiner Verstopfung kommt.

Zubehör vom Pondomatic Bodensauger

  • Mitgeliefert sind drei verschiedene Saugdrüsen: Algen-, Fugen- und eine Universaldrüse mit 2-10mm. Mit der besonderen Algendrüse können sie alle Algen aus ihrem Teich restlos entfernen, die sich über die Jahre angesammelt haben.
  • Mit der Fugendrüse haben sie eine Möglichkeit auch die kleinsten Winkel und Fugen zu säubern. Das Besondere an diesem Teichsauger ist, dass eine vollautomatische Aktivierung und Entleerung innerhalb von 25 Sekunden durch eine eingebaute Zeitsteuerung erfolgt.
  • Der mitgelieferte Saugschlauch umfasst 4 m und ist in Kombination mit dem 2 m langen Ablaufschlauch für die meisten Bedürfnisse vollkommen ausreichend. Wer eine Verlängerung braucht, der kann sich ohne Probleme einen längeren Schlauch für den Bodensauger kaufen. Mit etwas Einsatz und Material aus dem Baumarkt eine Wunschlösung basteln.

Fazit vom Pool- und Teichsauger von Pontec

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung. Hier muss man genau wissen, für welche Bedürfnisse man diesen Bodensauger einsetzen möchte.

Dieser ist für den eigenen Gartenteich absolut zu empfehlen und wer ein wenig mehr im Internet über gute Bodensauger für den Teich und Pool liest, der wird am Ende auf den PondoMatic stoßen.

Natürlich lässt sich dieser auch als Poolsauger betreiben.

Wer sowohl einen Pool als auch einen Teich zu Hause hat, ist dieser PondoMatic Teich- und Poolsauger genau das richtige Produkt für die Wasserreinigung. Über den Link gelangen Sie zum Shop von Amazon wo Sie sich den PondoMatic näher anschauen können.

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Für den Teich eignet sich dieser Sauger sehr gut. Er hat ordentlich viel Leistung und ermöglicht ein gefahrloses einsaugen des Drecks, ohne meine Teichbewohner zu gefährden. Schade finde ich es, dass die Leistung nicht einstellbar ist, denn manchmal braucht man keine volle Watt-Leistung. Die Größe ist kompakt gehalten und lässt sich gut bedienen.

    Was vielleicht einen bei diesem Teichsauger nerven kann, ist die 25-Sekunden Zwangspause. Ich empfinde es als nicht so störend, hauptsache die Arbeit ist danach gründlich erledigt und ich kann mich meines sauberen Teiches erfreuen.

  • Es war mir wichtig das ich meinen Teich manuell reinigen und auf unnötige Chemikalien sowie irgendwelche selbstlaufenden Poolroboter verzichten kann. Die Angst das meine Fische eingesaugt werden ist mir zu groß gewesen, da bin ich noch etwas altmodisch.

    Der Sauger hier leistet mir eine wunderbare Abhilfe und ich bin zufrieden. Die kurzen Pausen dazwischen sind okay, da ich mir bei der Reinigung sowieso gerne Zeit lassen.

Über uns

Über die Jahre haben wir sehr viele Möglichkeiten ausprobiert einen Pool zu reinigen und dabei wertvolles Wissen angesammelt. Auf dieser Seiten teilen wir alles was funktioniert und was nicht.

Beliebter Poolroboter

Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von Amazon.de