Sie sind hier: Startseite » Elektrische Bodensauger Roboter für die Poolreinigung

Elektrische Bodensauger Roboter für die Poolreinigung

Poolroboter Test

Ein automatischer Poolroboter ist in der Lage die meisten Reinigungsarbeiten in ihrem Pool zu erledigen.

Je nach Modell und Ausstattung kann dieser Robotersauger den Beckenboden von Schmutz wie Blätter, Erde, Sand, Gras und Insekten reinigen. Einige Poolroboter klettern sogar die glatten Poolwände bis zur Wasseroberfläche hoch und reinigen hier die besonders anfälligen Stellen ihres Pools.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen wie ein automatischer Poolroboter funktioniert und wieso diese so praktisch bei der Poolpflege sind.

Wie funktioniert ein Poolroboter?

Der Poolroboter funktioniert automatisch und erledigt seine Reinigungsarbeiten ohne Hilfe von chemischen Stoffen. Diese besitzen einen eigenen Fangbehälter und verschließen dort den eingesaugten Schmutz.

Angetrieben wird der Poolroboter über einen elektrischen Motor der seine Energie aus einem verlängerten Stromkabel bekommt.

Sie können mit einem Poolroboter fast alle Reinigungsarbeiten ihres Pools erledigen lassen und sich anderen sinnvollen Aufgaben widmen.

Die einfachsten Poolroboter saugen den Schmutz vom Poolboden auf und sorgen so für ein sauberes Wasser. Sie vermessen den Pool von alleine und fahren diesen nach programmierten Bahnen ab.

Unter anderem können einige Modelle auch die Poolwände hochklettern. Allerdings gelingt dies nicht jedem Poolroboter, sobald die Wände aus glattem Material wie Glasmosaik bestehen. Spezielle Bürsten unterstützen hier die Bodenhaftung.

Zu beachten ist auch, dass für diesen Poolsauger ein rechteckiger Pool viel leichter zu reinigen ist, als ein ovaler Swimmingpool. Spezielle Poolroboter haben dazu eine Fernbedienung, die es erlaubt auch die schweren Stellen ihres Pools anzusteuern.

Weiterhin bleiben Ecken und Kanten vom Pool ein Problem und sie sollten von Zeit zu Zeit mit einem manuellen Bodensauger für eine entsprechende Poolhygiene sorgen. In unserem Erfahrungsbericht finden Sie dazu empfehlenswerte Poolsauger.

Kein Verstopfen bei Vortex Poolrobotern

Die Software ermöglicht es, dass der Poolroboter die Größe ihres Pools errechnet und ein optimales Reinigungsverfahren entwirft. Einige Vortex Poolroboter gewährleisten ein besonders starkes und konstantes Ansaugen vom Schmutz.

Durch die geneigte Lage des Pumpmotors wird ein sehr starker Wirbel erzeugt, damit der Poolroboter nicht durch Fremdkörper verstopft wird.

Die extra breite Öffnung vom Roboter sorgt dafür, dass auch größere Schmutzstoffe angesaugt werden können. So braucht sich der Poolbesitzer keine Sorgen machen, dass der Poolroboter verstopft.

Wozu einen Poolroboter kaufen?

Für einen gelungenen Badespaß im eigenen Pool ist die Reinigung die erste Voraussetzung. Besonders für Poolbesitzer die nicht so viel Zeit haben um sich einer intensiven Poolpflege zu widmen, ist der Poolroboter ein praktischer Helfer der viel Arbeit abnimmt.

Denn ein Poolroboter reinigt zuverlässig den Pool ohne fremde Hilfe. Sie belasten nicht den Sandfilter und sparen somit extra Strom.

Weiterhin wird der Einsatz von Poolchemie drastisch reduziert, denn ein automatischer Poolroboter kann bis zu 15 m³ Wasser pro Stunde filtern.

Jedoch sollte man nicht vergessen, dass der Poolroboter selber nach einer gewissen Zeit eine Grundpflege bedarf.

Unser Poolroboter Test

Besonders beliebt sind die Poolroboter von den Herstellern Vortex und Dolphin. Sie sind u.a. auch die größten Anbieter im Bereich der Poolroboter-Reinigung.

Da sich die zahlreichen Modelle auf dem Markt ziemlich stark im Preis und auch in der Leistung unterscheiden empfehlen wir ihnen unseren aktuellen Poolroboter Test, in dem Sie die besten Poolroboter miteinander vergleichen können.

In diesem Testbericht beschreiben wir die einzelnen Poolroboter genauer und zeigen unseren Testsieger. Sie haben hier die Möglichkeit den passenden Roboterbodensauger für ihren Pool zu finden.

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wir haben uns auch einen Poolroboter gekauft und ich bereue es, dass wir uns diesen nicht schon viel früher angeschafft haben. Man spart sehr viel Zeit bei der Reinigung und die Qualität ist auch super.

Über uns

Über die Jahre haben wir sehr viele Möglichkeiten ausprobiert einen Pool zu reinigen und dabei wertvolles Wissen angesammelt. Auf dieser Seiten teilen wir alles was funktioniert und was nicht.

Empfohlener Poolroboter

Wenn Sie auf den Link klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision von Amazon ohne zusätzliche Kosten für Sie - Aktualisiert am 30.11.2020